Dienstag, 8. April 2014

Kleine Impressionen von Bremont auf der H & H in Köln


Am Stand von Bremont habe ich einige wenige, dafür aber wunderschöne Bilder von wunderschönen Garnen und Modellen gemacht.

Das Prachtstück der Ausstellung (meiner Meinung nach) ist dieser Pulli einer Designerin aus Österreich





Der obere Teil ist aus der Valentina, die mit doppeltem Faden verstrickt ist, die Blümchenbordüre unten ist aus der Sara de Luxe. Das Modell kommt ins nächste Anleitungsheft von Bremont.


Auch sehr gut gefallen hat mir dieses Tuch mit dazugehörigem Pulli





Leider weiß ich nicht mehr, mit welchem Garn beides gestrickt ist.


Neue Garne sind die flauschige Claire aus Alpaka und Seide










Ist das nicht ein Hingucker?!






... und die Verona aus Leinen, Alpaka und Seide










Das dickere und sehr flauschige Flammgarn Ines gibt es jetzt als Farbverlaufsgarn






Und dann mein Favorit: das Sockengarn Camino Alpaca gibt es jetzt als Farbverlaufsgarn "Camino Alpaca multicolor" in soooo schönen Farben!





Na, habe ich Euch inspiriert?




Kommentare:

  1. Wow, ganz toller Pullover in einer superschönen Farbe

    AntwortenLöschen
  2. Hach, sind das tolle Farben. Ich liebäugel mit meinen Stricknadeln, aber ich darf noch nicht. Eine leidige Geschichte.


    LG
    Elke

    AntwortenLöschen