Montag, 6. Mai 2013

Gartenausstellung und Kirchentag im Kombi

Wer eine Dauerkarte für den Kirchentag hatte, durfte auch für einen Tag die Gartenausstellung in Wilhelmsburg besichtigen, denn dort fanden auch Veranstaltungen statt. Was für ein Glück, denn sonst wäre der Eintritt extrem teuer gewesen. Ein paar wenige Bilder sollen einen kleinen Eindruck vermitteln. Wir durften wunderschöne Arrangements in einigen Hallen bewundern...




























... und tausende von Blumen im weitläufigen Freigelände....










Wenn man bedenkt, daß der Boden bis kurz vor der Eröffnung Ende April noch gefroren war! Ich weiß gar nicht, wie die Gärtner das geschafft haben?





Die Magnetbahn fuhr über das gesamte Gelände






Es gab Themengärten zu Kultur, Religion, Friedhof, Länder etc. und auch viele Spielmöglichkeiten für Kinder. 











Nicht so schön ist, daß das Gelände durch eine große Straße zerschnitten wird, an der man ein ganzes Stück entlang laufen muß.





Aber der Anblick der Blumenpracht entschädigt dann doch :)












Direkt neben der Gartenausstellung liegen etliche Gebäude der gerade eröffneten Bauaustellung. In Wilhelmsburg ist ja ein ganz neuer Stadtteil entstanden, der zum "Sprung über die Elbe" anregen soll. (Für Hamburger gehört ja Harburg eignetlich schon zu Süddeutschland....!!!!)













Kommentare:

  1. Was für eine Farbenpracht. War bestimmt beeindruckend.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach nem tollen Ausflug aus.. Richtig cool finde ich die Magneteisenbahn und am besten einfach die Pinsel!!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Bilder :)

    LG
    http://welovefashion98ines.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und warum löscht DU dann Kommentare, die ich bei Dir hinterlasse??? Ich befürchte, daß Du diejenige bist, die keine Kritik verträgt und nicht auf den Blogzug gehört. Was soll das Ganze eigentlich? Du hast keine "Meinung" abgegeben, denn Du hast erstens anonym bewertet und zweitens gerade keine Kritik geäußert. Woher soll ich dann wissen, was Dir bei mir nicht gefällt? Ein Kommentar wäre bei Deiner Bewertung hilfreich gewesen.

      Der Blogzug ist dazu da, Blogs aus anderen Bereichen kennenzulernen und nicht dazu, andere durch Bewertungen niederzumachen.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. Danke, daß Du konkreter geworden bist. Das ist wenigstens Kritik, mit der ich etwas anfangen kann.
    - Ich finde, die Anordnung der Bilder sind einzig und allein Geschmackssache, der eine mag es so, der andere so.
    - Was möchtest Du auf meiner Seite suchen? Das habe ich nicht verstanden. Ich habe ein Schlagwortregister, meinst Du das?
    - Die Email-Adresse möchte ich hier nicht hinterlassen, denn ich befürchte, daß ich dann zugemüllt werde. Über das Kontaktformular meines Shops kannst Du mich erreichen. Wir können die Diskussion gern per Mail fortsetzen, wenn Du möchtest. Den Shop erreichst Du oben rechts im Blog, das kann man nicht übersehen - oder doch? Dann muß ich das ändern.
    - warum sollte ich Dein Blog angreifen. Ehrlich, die Bücher, die Du liest, interessieren mich ja gar nicht. Auch da habe ich einen ganz anderen Geschmack, denn ich lese fast ausschließlich Biographien, Autobiographien und Reiseberichte. Zusätzlich interessieren mich Romane aus dem 19. Jh. und Kinder- und Jugendliteratur.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Bilder sind toll! Auch deine gehäkelte Stoffkuh ist der Hit!!
    Hast du vielleicht Lust, bei einer Blogparade mitzumachen? Es geht darum, wöchentlich ein Blumenfoto einzustellen und auch mal bei den anderen Teilnehmern reinzuschauen. Mit diesem Beitrag hier hättest du quasi schon die ersten 6 Wochen abgedeckt. *gg* Nein Quatsch, die Bilder sollten natürlich einigermaßen regelmäßig gepostet werden. Weitere Infos zur FlowerPower-Fotoaktion hier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephanie,

      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich habe gerade eine Mail an Dich geschrieben, denn ich hätte große Lust, mitzumachen. Könnte allerdings nur unregelmäßig Blumenbilder einstellen.

      Liebe Grüße, Deine Christiane

      Löschen