Sonntag, 21. April 2013

Das Hamburger Zehntel

Immer am Tag vor dem "richtigen" Marathon findet in Hamburg das "Zehntel" statt. Dort laufen nur Kinder in der Innenstadt die Strecke über 4,2km. Dieses Jahr waren über 7.800 Kinder gemeldet, auch mein Kleiner lief mit. Er liebt das Laufen und hat mit seiner Laufgruppe von seiner Schule mitgemacht. Nacheinander starten erst die 4. Klassen, dann die 3. bis runter zur 1. Klasse. Alle älteren Schüler starten später.




Start und Ziel sind dieses Jahr direkt zwischen Messehallen und Fernsehturm gewesen




Die Aufregung ist groß und Menschenmassen begegneten uns schon in der U-Bahn. Hier die Spannung direkt vor dem Start.




Eltern, Geschwister, Nachbarn, Großeltern hatten sich über die Strecke verteilt, um die Kinder anzufeuern.




Das Wetter sehr frisch (wir hatten in der Nacht noch Frost), aber sonnig. Beste Bedingungen für Sportler und Zuschauer:)








Warum direkt am Start diese Planen aufgebaut wurden, kann ich beim besten Willen nicht erklären. Man konnte über mehrere hundert Meter nicht gucken. Hmm....




Bisßchen spacig, dieser Übergang von einer Messehalle zur anderen.











Weil der Zugang zur U-Bahn Messehallen total verstopft war, sind wir durch Planten un Blomen marschiert und haben erste Blumen genossen




Die müssen gerade gepflanzt worden sein




Hier die Freiluftbühne








Das CCH







Und die Tropen-Gewächshäuser





Der japanische Garten hatte leider noch kein Wasser






Vor der Heimfahrt gab es dann lecker Eis





Auf jeden Fall war das schon mal - von den Menschenmassen her - eine kleine Einstimmung auf den Kirchentag. Nur, daß dann noch viele, viele Menschen mehr unterwegs sein werden. Ich freue mich schon!


Kommentare:

  1. Liebe Christiane,

    finde es richtig klasse, da Dein Jüngster
    gerne läuft, laufen tut gut und kostet
    außer gute Schuhe fast kein Geld.
    Bin selber begeisterte Läuferin.
    Danke für die wunderschönen HH-Impressionen.

    LbGr. und ne gute Woche.

    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er liebt alles, was mit Bewegung zu tun hat: laufen, springen, hüpfen, bolzen, klettern.... schon immer :)
      Dir auch eine schöne Woche, liebe Grüße, Christiane

      Löschen
  2. Hach, Planten un Bloom, ich glaube, es war 1971, bundesgartenschau. Schöne Fotos. Und Bravo für deinen Kleinen, ist eine tolle Sache.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Nun bin ich doch ziemlich stolz, denn ich habe gerade die Ergebnislisten vom Zehntel angesehen. Das Schul-Team, in dem mein Sohn mitgelaufen ist, ist auf Platz 22 von 330 insgesamt. Tolles Ergebnis! Und die haben nicht speziell dafür trainiert, es wurden alle interessierten Kinder mitgenommen, die vorher den Kurs "Laufen bei jedem Wetter" gewählt hatten. Ziel war es in dem Kurs, 30 Minuten am Stück laufen zu können.

    AntwortenLöschen
  4. Na dann spendier mal ne extra Portion Eis für den Sohnemann.

    lb. Grüße Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane, erst einmal danke für die 10 Punkte im Blog-Zug.com.
    Da ich nur Gast bin bei BZ-com, deshalb über deinen Blog ein herzliches Dankeschön. Außerdem finde ich deine Berichterstattung aus deinem heimatlichen Umfeld sehr gut auch die Bild-Qualität hervorragend.
    Gruß aus NRW, Werner.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Werner,

      vielen Dank für Deinen netten Kommentar, darüber habe ich mich sehr gefreut!

      LG Christiane

      Löschen