Donnerstag, 23. August 2012

Herrensocken

Pssssst.... schon für Weihnachten, für einen Herren mit der Vorliebe für gelb-blau. Schweden mag er,  Braunschweig natürlich auch, und reingucken tut er hier schon gar nicht :)

Gr. 45, Nadel 2,5mm, Restewolle. Ansonsten nix neues.










Schöne Grüße an Euch alle und ein schönes Wochende, Eure Christiane ♥

Kommentare:

  1. Hallo Christiane,
    bei mir gibt es auch immer Restesocken! Sehen wunderschön aus.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sehen toll aus und die Farben passen super zusammen.
    Blaue Wollreste habe ich auch noch reichlich, wenn das doofe Fädenvernähen nicht wäre.
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Das Vernähen der Fäden ist gar nicht so schlimm, wenn man es immer wieder zwischendurch beim Stricken macht. Immer mal zwei, drei Fäden vernähen und dann weiter stricken.
    Das stimmt, wenn der Strumpf fertig ist und man hat einen Wust von 50 Fäden und mehr, ist das echt ätzend, das dauert dann immer Stunden und ich mag es gar nicht! Machst Du es aber zwischendurch, merkst Du es kaum :)

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Die Söckchen sind echt toll :) Schönes Muster

    AntwortenLöschen