Montag, 12. August 2013

Lieblingsmodell Schulana "Islanda"

Endlich mal wieder Wolle, werden einige sagen. Nun habe ich schon so viele Urlaubsbilder gezeigt, daß das Handarbeiten hier echt zu kurz kam in der letzten Zeit. Von daher stelle ich Euch heute mein "Lieblingsmodell" aus dem neuen Herbst-/Winterheft von Schulana "Crealana" Nr. 33 vor.







Schon die Wolle hatte mich umgehauen, die mußte ich unbedingt für den Shop (und für mich) haben. Es ist die Islanda von Schulana. 






Ist sie nicht schön?






Mein Lieblingsmodell ist ein Pullunder. Mit Nadel 10 aus Stäbchen gehäkelt. Allerdings häkel ich nicht in zwei Einzelteilen, sondern rund, denn Nähte mit so einem dicken Garn sehen wirklich nicht schön aus, auch wenn man noch so sorgsam und genau zusammennäht. Und ich arbeite eine kleine Taillierung ein.





Das geht rucki-zucki. Angehäkelt ist.... :)






Das Bild mal wieder verkehrt herum, so, wie es Blogger liebt!




Kommentare:

  1. Liebe Christiane,

    du hast ja wieder einen sagenhaften Schatz an
    Wolle.
    Ich bin begeistert.

    Liebe Grüße an Dich
    Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,

    Du kannst bestimmt verstehen, daß ich an DER Wolle nicht vorbeigekommen bin :)

    Liebe Grüße, Deine Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,

    versteh ich absoult und finde es auch klasse, das Du uns die vielen Arten

    von Wolle angestrickt vorstellst. Das bedeutet für Dich auch viel Arbeit,

    aber eine Arbeit die auch noch Spaß macht ;-)

    Liebe Grüße,Deine

    Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbkombi ganz rechts ist toll - so schön herbstlich, das gelb-orange-rot!

    LG Sandra

    P.S. Vielleicht magst du mal bei meiner Häkel ♥ Liebe reinschauen und später auch etwas verlinken. http://haekelliebe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen