Freitag, 31. August 2012

Rainbow-Stulpen

So, da sind sie! Farbenfroh und schön, jedoch sieht man von dem bunten Farbverlaufsgarn (Rainbow) gar nichts mehr. Es trägt zum Gesamtbild bei, geht aber total unter.
















Dann also einfarbig bzw. Ton-in-Ton und das Rainbow-Garn als Kontrast. Einige Grüntöne rausgesucht, kardiert und auf die gleiche Art gesponnen wie die bunten.












Ja, hier ist das Farbverlaufsgarn zu sehen. Mal gucken, wie es verstrickt aussieht :)


Kommentare:

  1. Sieht ganz schick aus und die Farben so fröhlich Prima lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön und superkreativ.

    lb. Gr. M.H.

    AntwortenLöschen