Dienstag, 27. September 2011

Schal aus Schnüren von der Strickmühle

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Um unabhängig vom Shop posten und mehr von meinem Hobby, denn vom Wollgeschäft zeigen zu können, habe ich mich nun doch entschlossen, einen zusätzlichen Blog einzurichten.

Starten möchte ich mit meinem neuen Schal aus Strickschnüren:





Verarbeitet habe ich 200g Sockenwolle: 20 Maschen aufnehmen und diese immer rechts mit Nadel 15 stricken. Zwischen jeder Masche habe ich einen Umschlag gemacht, den ich in der Rückreihe wieder aufgelöst habe. Sehr einfach zu stricken, aber wirkungsvoll durch die Struktur und die Farben.

So, nun muß ich mich erst einmal einarbeiten und gucken, welche Möglichkeiten ich im Blog habe.

Kommentare:

  1. Schön dich hier zu finden.Nun kann ich dich auch mit Bild verlinken.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Herzlich willkommen in der Bloggerwelt!
    Der Schal gefällt mir. Ich konnte auch mal stricken, lang ist's her, vielleicht würde ich diese Maschen sogar schaffen?
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Helga, vielen Dank für die lieben Willkommensgrüße und liebe Elke, das arbeitsaufwendige an dem Schal ist das Herstellen der Strickschnur. Das Stricken geht relativ schnell und wenn Du jeden Tag nur einige Reihen strickst, müßte das eigentlich gehen.

    Eure Christiane

    AntwortenLöschen